Referenzen

→ zurück


Mikro + Repro AG

Als neue Kommunikationslösung für Mikro + Repro AG hat Pikka den Markenbotschafter Mirko Repro entwickelt. Mirko Repro ist kompetent, selbstbewusst, freundlich, zuverlässig und persönlich. Seine Mission ist es, das Angebot von Mikro Repro dem Kunden näherzubringen – zum Beispiel in seiner Kolumne im Flash-Newsletter.


Amasus Investment

Für Amasus Investment, einen unabhängigen, inhabergeführten Schweizer Vermögensverwalter mit Sitz in Zürich, konzipierte und gestaltete Pikka eine Einladung zum jährlichen Dreikönigs-Event. Dazu wurde die Reise der drei Weisen aus dem Morgenland im Jahr 2016 erstmals leicht umgeschrieben.


Amasus Investment

Für Amasus Investment, einen unabhängigen, inhabergeführten Schweizer Vermögensverwalter mit Sitz in Zürich, konzipierte und gestaltete Pikka eine Einladung zum jährlichen Dreikönigs-Event. Dazu wurde die Reise der drei Weisen aus dem Morgenland auch 2018 nochmals verfeinert und ergänzt.


Sanitas Kundenmagazin

Sanitas setzt auf Bewegung und engagiert sich aktiv für einen gesunden und dynamischen Lebensstil. Dies aus der Überzeugung, dass ein gesundes Mass an Bewegung die Gesundheit und Lebensqualität verbessert. Neben der körperlichen und geistigen Gesundheitsförderung soll die Bewegung aber vor allem auch Spass machen.


Mikro + Repro AG

Als neue Kommunikationslösung für Mikro + Repro AG hat Pikka den Markenbotschafter Mirko Repro entwickelt. Mirko Repro ist kompetent, selbstbewusst, freundlich, zuverlässig und persönlich. Seine Mission ist es, das Angebot von Mikro Repro dem Kunden näherzubringen – zum Beispiel in seiner Kolumne im Flash-Newsletter.


Mikro + Repro AG

Als neue Kommunikationslösung für Mikro + Repro AG hat Pikka den Markenbotschafter Mirko Repro entwickelt. Mirko Repro ist kompetent, selbstbewusst, freundlich, zuverlässig und persönlich. Seine Mission ist es, das Angebot von Mikro Repro dem Kunden näherzubringen – zum Beispiel in seiner Kolumne im Flash-Newsletter.


Geschäftsbericht Spital Einsiedeln

Das Spital Einsiedeln setzt als modernes Qualitätsspital im hart umkämpften Gesundheitsmarkt Zeichen. Diesen Anspruch, dieses Versprechen an die Patienten, macht Markenzeichen mit einem neuen Markenauftritt sichtbar. In enger Zusammenarbeit mit dem Spital Einsiedeln schärft Markenzeichen die Markenstrategie, entwickelt ein eigenständiges Erscheinungsbild und konzipiert die neuen Kommunikationsmittel.


EZL Kampagne

Die Energie Zürichsee Linth AG (EZL) versorgt Kunden in den Kantonen St.Gallen, Schwyz und Glarus mit den umweltschonenden Energien Erdgas und Biogas sowie Wärme und den dazu notwendigen Dienstleistungen. In der neuen Kampagne zeigen Kinder von EZL-Mitarbeitenden mit ebenso fantasievollen wie abenteuerlichen Vorrichtungen und Konstruktionen ihre Visionen für die Energiezukunft. Für Konzept, Gestaltung und Umsetzung zeichnet Markenzeichen verantwortlich.


Metallico Broschüre

Ob eckig, rund oder als Feuerschale: Die in der Schweiz gefertigten Metallico-Gefässe eröffnen einzigartige Möglichkeiten für die individuelle Bepflanzung von Garten und Aussenraum. Markenzeichen konzipiert und gestaltet für Metallico verschiedene Medien.


Sanitas Kundenmagazin

Sanitas setzt auf Bewegung und engagiert sich aktiv für einen gesunden und dynamischen Lebensstil. Dies aus der Überzeugung, dass ein gesundes Mass an Bewegung die Gesundheit und Lebensqualität verbessert. Neben der körperlichen und geistigen Gesundheitsförderung soll die Bewegung aber vor allem auch Spass machen.


Sanitas Kundenmagazin

Sanitas setzt auf Bewegung und engagiert sich aktiv für einen gesunden und dynamischen Lebensstil. Dies aus der Überzeugung, dass ein gesundes Mass an Bewegung die Gesundheit und Lebensqualität verbessert. Neben der körperlichen und geistigen Gesundheitsförderung soll die Bewegung aber vor allem auch Spass machen.


CWS Hygienekampagne

Pikka entwickelt für das Schweizer Traditionsunternehmen CWS das Konzept für die Hygiene-Kampagne 2015 und die Umsetzung mit Fokus auf Händehygiene. Hauptmedium der Kampagne ist neben Anzeigen, Webbanner, Roll-ups und einem Leporello die Microsite www.haende-hygiene.ch, die spannende Fakten, hartnäckige Mythen und konkrete Tipps rund um die Händehygiene aufzeigt.


Schärer Rechtsanwälte

Typo+Grafik konzipiert und gestaltet für Schärer Rechtsanwälte das gesamte Erscheinungsbild und realisiert für die Aarauer Kanzleigemeinschaft verschiedenste Kommunikationsmittel – von der Anzeige über Flyer bis hin zu Event-Einladungen.


PATER et FILIUS

PATER et FILIUS hat die guten alten Boxershorts neu erfunden und dabei sorgfältig auf lässige Eleganz und eine perfekte Passform geachtet. Designt werden die limitierten Kollektionen in der Schweiz, genäht werden die Boxers in einem kleinen italienischen Familienbetrieb. So entsteht Slow Fashion in bester handgefertigter Qualität.


Staatskellerei Zürich

Die Staatskellerei Zürich keltert schöne, authentische Weine für Weinliebhaber von heute – mit naturnahem Rebbau, rigorosen Mengenbeschränkungen und neuster Kellertechnik. Infos zur Geschichte der Staatskellerei und zu den rund 20 verschiedenen Weinen und Spezialitäten aus dem über 400-jährigen Klosterkeller gibts in der Sortiments-/Imagebroschüre, die von Pikka konzipiert und gestaltet wurde.


Amasus Investment

Für Amasus Investment, einen unabhängigen, inhabergeführten Schweizer Vermögensverwalter mit Sitz in Zürich, konzipierte und gestaltete Pikka eine Einladung zum jährlichen Dreikönigs-Event. Dazu wurde die Reise der drei Weisen aus dem Morgenland 2017 nochmals leicht umgeschrieben.


Mövenpick Wein

«Wein des Jahres»-Mailing von Mövenpick Wein: Mit dem Compleo 2015 hat die Staatskellerei Zürich eine elegante Cuvée gekeltert, die zum «Wein des Jahres 2017» gekürt wurde.


Mikro + Repro AG

Als neue Kommunikationslösung für Mikro + Repro AG hat Pikka den Markenbotschafter Mirko Repro entwickelt. Mirko Repro ist kompetent, selbstbewusst, freundlich, zuverlässig und persönlich. Seine Mission ist es, das Angebot von Mikro Repro dem Kunden näherzubringen – zum Beispiel in seiner Kolumne im Flash-Newsletter.


Mikro + Repro AG

Als neue Kommunikationslösung für Mikro + Repro AG hat Pikka den Markenbotschafter Mirko Repro entwickelt. Mirko Repro ist kompetent, selbstbewusst, freundlich, zuverlässig und persönlich. Seine Mission ist es, das Angebot von Mikro Repro dem Kunden näherzubringen – zum Beispiel in seiner Kolumne im Flash-Newsletter.


CMI Fachtagung

An der CMI Fachtagung, die alle zwei Jahre stattfindet, werden Produkt-Neuheiten vorgestellt. Der Event hat sich in der Zwischenzeit zu einem Branchentreffen der öffentlichen Verwaltung und des Archivwesens entwickelt.


Hygiene im Büro

Als Ergänzung zur Hygiene-Kampagne hat Pikka eine App entwickelt die den Fokus auf die Händehygiene am Arbeitsplatz richtet. Pikka hat das Layout spezifiziert, die Visuals erstellt, den Film entwickelt und umgesetzt und die Programmierung begleitet.


Kampagne Spitex

Die Angebote der Marke boco sollten im Bereich Spitex-Pflege bekannt gemacht werden. Die Kooperation mit einem Verband bot eine wertvolle Plattform, um die entsprechenden Betriebe für die Hygienegarantie und die Servicequalität von boco zu sensibilisieren.


Ospelt Food

Die Imagebroschüre porträtiert das Unternehmen, sein Geschichte und stellt die verschiedenen Angebotskategorien vor. Pro Kompetenz wurde eine charmante Illustration entwickelt. Produktaufnahmen und einladende Texte runden den Auftritt ab.


CWS-boco

Pikka arbeitet seit mehreren Jahren für CWS-boco Suisse SA. Unter anderem entwickelten wir verschiedene integrale Kampagnenkonzepte für den Bereich Berufskleidung (boco) und unterstützen CWS-boco im Schweizer Markt bei verschiedenen Kommunikationsaufgaben im Bereich Waschraumhygiene.

→ zurück